Veranstaltungstipp: Digital Day 2016

Veröffentlicht am 21. Juli 2016 in der Kategorie IT & Technik von

Themen: , ,

Veranstaltungstipp: Digital Day 2016Der Digital Day findet am 13. September 2016 in der Kölner Wolkenburg mit Speakern von beispielsweise Google, Facebook und Sky statt und ist ein Event für alle Entscheider sowie Projektmanager aus den Bereichen Online, Social Media, PR, Werbung.

Das Motto des Digital Days: "Rethink Performance"

  • Consumer Centric Thinking,
  • neue Attributionsmodelle im Onlinemarketing oder
  • dynamischer Content – das sind einige der Themen auf dem „Digital Day 2016“,

der unter dem Motto „Rethink Performance“ durchgeführt wird. Die Abschlussrunde zu „Future of Performance – Digital Marketing 2030“ ist teilweise im Pecha Kucha-Format, bei dem eine kurzweilige, prägnante Präsentation mit rigiden Zeitvorgaben verbunden ist.

Google & Facebook: Wohin geht die Reise?

Zu den Rednern auf der Konferenz zählen unter anderem

  • Ian Carrington und Petri Kokko von Google sowie
  • Oliver Busch, Head of Agency bei Facebook.

Sie werden aus erster Hand berichten, wohin sich die beiden Werbeplattformen in nächster Zeit entwickeln.

Mit Matthias Dang, Geschäftsführer von IP Deutschland, und Andreas R. Heintze, Geschäftsführer von Ströer Digital Media, ist auch die Agenturseite prominent vertreten.

Ebenso die werbetreibende Wirtschaft mit

  • Richy Ugwu, Head of Digital Innovation, von der Metro AG,
  • Stefan Sommer, SM Data Driven Advertising von der Telekom Deutschland GmbH,
  • Nico Winkelhaus, Director Digital Marketing bei Payback oder
  • Thomas Wrobel, Global Head of Performance Marketing beim Reiseportal trivago.

Wo & Wann findet das Event statt?

13. September 2016
Wolkenburg
Mauritiussteinweg 59,
50676 Köln

Weitere Infos zum Programm:

Detaillierte Informationen zum Programm und den Tickets findest du hier. Im Ticket inklusive ist die Teilnahme an der internationalen Performance Night, die seit 2005 als Warm-Up zur größten Digitalmesse Europas zu einer festen Institution geworden ist.

[Bild: © Digital Day]