Die Nutzung von WordPress 2013 in Zahlen [Infografik]

Veröffentlicht am 15. August 2013 in der Kategorie IT & Technik von

Themen: , ,

Kennen Sie WordPress? - Auf diese Frage antworteten 29,3% der Befragten "ja".

Generell konnten sich die Zahlen sehen lassen, die Matt Mullenweg, Mitbegründer von WordPress, im Juli 2013 im sogenannten WordCamp in San Francisco vorstellte. Der diesjährige Bericht zeigte bei fast allen Bereichen eine Steigerung zum Vorjahr.

Statistiken zur Nutzung

WordPress wird mit 69% auch weiterhin vorwiegend als Inhaltsverwaltungssystem genutzt. Nur 20% verwenden es als Mischform zwischen Blog und CMS und damit rund 11% weniger als noch 2011. Die ausschließliche Nutzung für Blogs hat sich hingegen nicht maßgeblich verändert. Hauptsächlich wird WordPress weiterhin über Webbrowser aufgerufen. Es ist jedoch ein leichter Anstieg im Zugang via Handys und Tablets zu beobachten. Aufrufe über iOS-Geräte liegen dabei mit 31% knapp vor Android-Nutzern.

Künftige Versionen

Nachdem WordPress 3.6 kürzlich erschienen ist und mit einem neuen Theme, einem HTML5-Mediaplayer und besserer Einbindung von Spotify, Soundcloud und Co. aufwartet, stehen momentan noch die Veröffentlichungen von WordPress 3.7 und 3.8 aus. Die erste Neuerscheinung ist dabei im Oktober zu erwarten. Version 3.7 wird sich vermutlich hauptsächlich auf mehr Stabilität und Sicherheit konzentrieren. Version 3.8 soll erst im Dezember 2013 erscheinen.

Die Nutzung von WordPress 2013 in Zahlen [Infografik]

(Quelle: www.elegantthemes.com)