Veranstaltungstipp: The Venture

Veröffentlicht am 7. Juli 2015 in der Kategorie Gründung & Selbständigkeit von

Themen: , , , ,

Veranstaltungstipp: The Venture 2015

The Venture ist ein Gründungswettbewerb nach dem Prinzip "Patent sucht Gründer". Somit sollen bestehende Patente und Technologien für Start-Up-Ideen genutzt werden.

Doch warum sind ausgerechnet existierende Patente und Technologien für diesen Wettbewerb von Bedeutung? Mehr als 20.000 Patente und unzählige Technologien bleiben jährlich in Deutschland ungenutzt. Deshalb können Gründungsinteressierte, egal ob Studenten, Absolventen oder bereits erfahrene Berufstätige, ihren Traum vom eigenen Start-Up realisieren!

Was erhalten die Gewinner des Wettbewerbs?

Die besten Teams erhalten für ein bis drei Jahre eine kostenlose Lizenz an dem Patent, Kontakte und Unterstützung für ein Seed-Funding zur Gründung ihres Start-Ups sowie juristische und steuerrechtliche Hilfe. Zudem erhalten die Gewinner unter anderem

  • Unterstützung durch Marketing- und IT-Dienstleister,
  • Kontakt zu Medien-Unternehmen,
  • Beratunsangebote,
  • Kontakte zu Investoren.

Wie nimmt man am Wettbewerb teil?

Man kann sich alleine oder als ein Team, bestehend aus maximal fünf Teammitgliedern, bewerben.

  1. Auswahl eines Patents oder einer Technologie
  2. Einreichen der Bewerbung bis zum 15.08.2015

Wie läuft der Wettbewerb ab?

  1. Bewerbung bis zum 15. August 2015
  2. Individuelles Feedback am 15. September 2015
  3. First Pitch Anfang 2015
  4. Final Pitch Anfang Dezember 2015

Veranstaltungstipp: The Venture 2015

Weitere Informationen:

Weitere Informationen zum Gründungswettbewerb finden Sie hier.

(Bilder: © Förderkreis Gründungs-Forschung e.V.)